Herstellung

Unsere Leidenschaft ist der unverfälschte, reine Geschmack. Die reifen Früchte bilden somit die Grundlage unserer Frucht Balsamessige. Für die Herstellung eines einzigen Liters werden 6 bis 8 Kilogramm Früchte benötigt. Bei der ersten Fermentation werden die Fruchtsäfte  sorgfältig kontrolliert, damit der optimale Alkoholgehalt sichergestellt werden kann. Anschliessend wird der Fruchtwein in der zweiten Fermentation zu Essig vergärt. In einem Weiteren aufwendigen Arbeitsschritt werden die Jungessige zu Balsamessige veredelt und anschliessend in Stahltanks ausgebaut. 


Natürlich

Wir stellen unsere Balsamessige zu 100% aus der namensgebenden Frucht her -
ohne jegliche Zusatzstoffe.

Handwerk

In reiner Handarbeit hergestellt, sind unsere Balsamessige ein wahrer Genuss und ein muss in jeder Küche.

Frucht

Wir bauen die Balsamessige bewusst im Stahltank aus, um die reine Fruchtaromatik  im Balsamessig zu erhalten.


Kontakt

Ziegelhüsi Gastronomie & Hotel
Bernstrasse 7
3066 Stettlen

T. +41 (0)31 931 40 38

info@ziegelhuesi.ch

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag

09:00 - 14:00 Uhr

17:00 - 22:30 Uhr

Samstag

17:00 - 22:30 Uhr (warme Küche ab 18:00 Uhr)

Sonntag & Montag

Ruhetag

 

Auf Anfrage öffnen wir auch ausserhalb unserer Öffnungszeiten.

 

 

Aktuelles

Genussletter

Melden Sie sich hier für unsere verschiedenen Genussletter an: